Workshop in tantrischer Berührungskunst – Die Woge der sinnlichen Geborgenheit

Ritual, Verehrung, Sinnliche Erweckung, genitale Berührungsmeditation

Wenn wir einfühlsam berührt werden und Geborgenheit erfahren, richten wir uns auf. Wir werden neugierig, wach, frech und lebenshungrig und lernen unsere Selbstmächtigkeit anzuerkennen.

Schon immer geht es uns bei AnandaWave darum, möglichst vielen Menschen die sinnliche Berühungskunst nahe zu bringen. Ein Verständnis dafür zu schaffen, dass Sinnlichkeit und Berührung auf eine seriöse, wertschätzende, heilsame und verbindende Art und Weise vermittelt werden kann.

Achtsame Berührung

Dieser Workshop ist eine Einladung an Sie, die Kunst tantrischer Berührung in leicht verspielter Weise zu erlernen.

Mit der achtsamen Berührung erfahren wir tiefe Verbundenheit und wir widmen uns bewusst dem Reichtum und der Fülle unserer Erfahrungen im Hier und Jetzt. Somit fördern wir nicht nur die Selbstwahrnehmung, sondern auch die Fähigkeit des-in-den-Anderen-Einfühlens.

Indem wir unsere Sinnlichkeit anerkennen, und ihr die Achtung und Aufmerksamkeit schenken, die ihr gebührt, offenbart sie uns ihr göttliches Gesicht. So können wir das Schöne und Anregende der Welt erfahren und unsere Sexualität neu erleben.

Zu den Tantramassage-Inhalten:

  • Verehrendes Ritual, die Verneigung vor dem was größer ist als ich selbst
  • Verbindung von Herz und Augen, Voraussetzung für eine authentische Begegnung
  • Erlernen der sinnlichen AnandaWave -Tantramassage auf eine leichte, verspielte Weise
  • Sinnliche, verspielte und zärtliche Erweckung aller Sinne
  • Yoni- und Lingam-Meditation in einem festlichen Ritualabend
  • Kleine theoretische Einführung in die Yoni- und Lingam-Massage
  • Demonstration und Ausübung der Genitalen Berührungsmediation
  • Begegnung erforschen, Begegnung zulassen, Begegnung verstehen
  • Körper- und Atemübungen, Meditation und Tanz
  • Raum für persönliche und prozessbezogene Mitteilungen

Massagepartner und Voraussetzungen für die Teilnahme

Wir sorgen bei den Teilnehmern des Workshops für eine ausgeglichene Anzahl von Frauen und Männern. Leider können wir nicht garantieren, dass Sie jederzeit mit Ihrem Wunschpartner für einen Massage-Austausch zusammenkommen. Auch bei einem ausgeglichenen Verhältnis von Männern und Frauen kann es immer wieder sinnvoll sein, Übungen mit einem gleichgeschlechtlichen Partner auszuführen.

Es ist möglich, dass Sie im Laufe des Seminars intensive emotionale Erfahrungen machen. Da wir keine Therapie anbieten, möchten wir Sie bitten, in Ruhe zu entscheiden, ob Sie physisch und psychisch in der Lage sind, damit umzugehen. Wir behalten uns vor, eine Teilnahme vor oder auf dem Seminar anbieterseitig abzusagen, wenn wir den Eindruck haben, dass Umfang oder Intensität des Seminars einen Teilnehmer oder eine Teilnehmerin überfordern. Bitte lesen Sie für weitere Details unsere Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

Dieses Seminar bereitet auf unsere Profi-Ausbildung TMV® vor.
Bei Interesse ist es möglich nach der Teilnahme des Seminars „Workshop in tantrischer Berührungskunst“ und „Yoni- und Lingam-Achtsamkeitsseminar“ an unserem „Intensivseminar zur Yoni- und Lingam-Massage“ teilzunehmen, welches die Voraussetzung für unsere Profi-Ausbildung TMV® ist. Während den Seminaren klären wir gemeinsam mit den Teilnehmern deren Eignung ab.

Bitte lesen Sie auch unsere Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen, sowie unsere Rabatte und Zahlungsmodalitäten.

Organisatorisches

Seminarleitung: Nicole Schuttenberg, Christoph Kraus, Madlen Thonhauer
Massage-Co-Leitung:
Termin(e):
  • 30.01.2020 bis 02.02.2020
Ort: Leuther Mühle in 41334 Nettetal, (Website Leuther Mühle)
Zeit: Do. 14.00 bis ca. 22 Uhr (Beginn mit Kaffee und Kuchen, 15.00 Uhr Seminarbeginn), Fr. 08.00 bis ca. 22 Uhr, Sa. 08.30 bis ca. 23.00 Uhr, So. 09.30 bis 18.00 Uhr
Kosten: 440,00 € pro Person (zzgl. Unterkunft und Verpflegung), Ratenzahlung ist möglich.

Im Preis enthalten: Alle Teilnehmer bekommen ausführliches schriftliches Material zu den Seminarinhalten ausgehändigt. Bei verbindlicher Anmeldung erhalten Sie von uns einen Link, um Ihre Unterkunft und Verpflegung direkt im Seminarhaus zu besonderen AnandaWave- Konditionen zu buchen.

Anmeldung

Mit der folgenden Anmeldung übernehmen Sie die volle Verantwortung für sich. Das Seminar ist kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Die Teilnahme ist nicht möglich, wenn Sie aktuell ansteckend erkrankt sind und dadurch andere TeilnehmerInnen gefährden könnten. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen zur Kenntnis genommen haben und akzeptieren.

Bitte überweisen Sie den Teilnahmebeitrag von 440,00 €) auf folgendes Konto:

Michaela Riedl
Sparkasse KölnBonn
Kto: 1900069913
BLZ: 370 501 98
IBAN: DE79 3705 0198 1900 0699 13
BIC: COLSDE33xxx
Zweck: Workshop in tantrischer Berührungskunst

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Vorname*

Nachname*

Adresse*

Plz, Ort*

Geburtsdatum*

E-Mail*

Telefon*

Meine Anschrift darf in die Teilnehmerliste*
JaNein

Erlernter Beruf und/oder momentan ausgeübte Tätigkeit*

Haben Sie bereits an Massagekursen oder Tantrakursen teilgenommen? Wenn ja, wann und wo, bzw. welche Kurse oder Ausbildungen?*

Haben Sie körperliche Beschwerden, die Ihre Beweglichkeit und / oder Belastbarkeit einschränken (z. B. Herz-Kreislaufprobleme, Bandscheibenvorfall, Asthma, Epilepsie etc.)*

Ihre Bankverbindung (für evtl. Rücküberweisungen)

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Anmerkungen und Fragen:

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ananda-wave.de widerrufen.

Bestellen Sie direkt bei uns - wir verschicken Bücher, CDs und DVDs in kurzer Zeit und ohne Umweg über den Handel an Sie.

Buch: Yoni-Massage

Mit einer Yonimassage – egal ob alleine oder mit dem Partner – verwöhnen Sie Ihren Körper.

Buch: Lingam-Massage

Im Lingam-Massage-Buch von Michaela Riedl und Klaus Jürgen Becker wird die Kraft der männlichen Sexualität erläutert.

Audio-CD: Wie sie's mag

Im Hörbuch "Wie sie's mag" gibt Gitta Arntzen eine Anleitung zur Selbstbefriedigung.

UNSERE DVD

Im "Tantramassagenfilm" vermittelt Michaela Riedl, worauf es bei einer Tantramassage ankommt.