A.A. über “Yoni-Massage” und “Lingam-Massage”

Die Bücher Yoni- und Lingam-Massage von Michaela Riedl sollten in jedem Sexualunterricht als Anschauungsliteratur unbedingt vorhanden sein. Das ist wohl mal etwas ganz anderes als die herkömmliche Bravo-Aufklärungskultur. Wer ein Buch mit soviel Respekt, Liebe und Weisheit über die Sexualität von Frau und Mann gelesen (und verstanden) hat, erspart

Renate Söhner über “Lingam-Massage”

“Das Religiöse und das Geschlechtliche sind die beiden stärksten Lebensmächte. Wer sie für ursprüngliche Widersacher hält, lehrt die ewige Zwiespältigkeit der Seele. Wer sie zu unversöhnlichen Feinden macht, zerreisst das menschliche Herz. Und es ist zerrissen worden! Wer über Religion und Erotik nachsinnt, muss den Finger an eine der

Robert über “Yoni-Massage”

Liebe Michaela! Ich schreibe Dir aus Mexiko, um mich ganz herzlich bei Dir zu bedanken für das hervorragende Buch, das Du geschrieben hast. Ich beziehe mich auf “Yoni-Massage”. Ich suchte ein Buch über dieses Thema und fand Deins im Internet. Ich hatte vorher das Buch “The Brain in Love”

Harald über “Yoni-Massage” und “Lingam-Massage”

Liebe Michaela, ich habe ihre beiden Bücher über die Yoni- und Lingam-Massage gekauft. Ich hatte sie noch nicht einmal halb gelesen und war einigermaßen fassungslos. Ich weiß, die Werke sind schon lange im Handel, und wahrscheinlich haben Sie genug Feedback erhalten, und ich werde ihnen wahrscheinlich nicht viel Neues

Britta über “Yoni-Massage”

Liebe Frau Riedl, Sie kennen mich nicht, dennoch möchte ich Ihnen sehr herzlich danken. Durch einen Bericht, den ich bei youtube gefunden habe auf der Suche nach Tantra-Massagen, bin ich auf die Idee gekommen, mir das Buch Yoni-Massage von Ihnen zu kaufen. Was für mich heute (einen Tag nach

Ulrich Knoop über “Yoni-Massage”

Liebe Michaela Riedl, vielen Dank für die Zusendung des Buches “Yoni-Massage”. Ich habe es fast fertig gelesen und als “Mann” sehr viel gelernt. Ich werde sehr viel vorsichtiger sein, einfühlsamer. Auch ich mache die Erfahrung, welch fürchterliche Sachen Frauen mit sich herumtragen (Familienstellen ist bewegend eindrücklich). Wie schrecklich nun

Jürgen S. über “Yoni-Massage”

Gratulation an Michaela Riedl. Ich bin schon ein bisschen älter (55) und habe einige Sachbücher wie die von Masters & Johnson und von Kinsey und daneben auch nicht wenige spirituelle Bücher zur Sexualität studiert. Ich finde, dass das Yoni-Buch den Meister-Titel verdient hat. Gratulation an Sie, Michaela Riedl: Sie

Sigrid und Adolf über “Yoni-Massage”

Liebe Michaela, Sigrid (meine Frau) und ich haben Dein Buch “Yoni Massage” gelesen, bzw. ich lese noch darin. Wir sind überaus begeistert. Alleine das Vorwort und die Einleitung haben uns in Deinen Worten Wärme, Sanftheit, Zärtlichkeit und Liebe vermittelt, die wir bei tiefem “Nachschauen” auch in uns entdecken konnten.