Felix über die Audio-CD: “Manche Dinge sind längst überfällig”

Manche Dinge sind längst überfällig – so wie die CD von Ann-Marlenes Kollegin Gitta Arntzen. Mit “Eine Anleitung zur Selbstbefriedigung für Frauen” übernimmt sie auf angenehme, sinnliche und effektive Weise quasi die Handführung und lässt ihre Hörer(innen) spüren, wie schön das Berühren und Berührtwerden sein kann. So wird aus RTFM (Read the fucking manual) einfach mal LTTFMD (Listen to the feeling manual, Darling ;)).

Ursprünglich gepostet auf dem Blog von “DOCH NOCH”.