Franziska (Workshop in tantrischer Berührungskunst, Januar 2020)

Liebe Nicole, Christoph, Frauke, Madlen, Coco

Es waren sehr besondere 4 Tage . Das besondere war, das ich alles was meine tiefsten Räume berührt und mit Lust, Angst, Hingabe und so weiter zu tun hat sich endlich völlig natürlich und eben nicht mehr als etwas Besonderes angefühlt hat.

Sehr kostbar.

Wie ein Spinnennetz mit Morgentau auf einer Wiese oder ein Windhauch auf der Haut im Morgenzwielicht in Stille.

Und – das habe ich auch schon gesagt- das sich für mich Sexualität, Liebe, Lust mit einem solch tiefen Gefühl von Frieden verbinden konnte, dafür bin ich euch wirklich dankbar.

Da ist mein Zuhause.

Eure Demonstrationen waren zum Teil reine Poesie und tief heilend.

Ich werde damit sicher mit euch weitergehen, lernen wollen und mich melden

Danke Franziska