Grit Scholz über die Audio-CD: “Wunderbare Unterstützung und Begleitung”

Diese Audio-CD ist ein echtes Geschenk!

Es mag sehr ungewohnt sein, sich vorzustellen, den eigenen Körper sexuell zu erkunden nach einer Anleitung von CD. Selbst für mich, obwohl ich mich seit Jahren mit Schoßraumheilung und der Yoni (Vulva) beschäftige und mit vielen Frauen gemeinsam forsche und entdecke, hatte diese Vorstellung etwas Befremdliches.

Nachdem ich mir Gitta Arntzens Anleitung von ca. einer Stunde angehört hatte, war ich berührt und überrascht, wie gut es ihr gelungen ist, eine liebevolle und inspirierende Begleitung zu sein. Ihre angenehme Stimme, der behutsame Einsatz von Musik und die Stille zwischendurch bilden einen Rahmen, den Frauen für ganz persönliche Erfahrungen nutzen können.

Der Weg zu meiner ureigenen Sexualität hat mich vor vielen Jahren auf eine Spur der Forschung geführt, die sicher nie ganz zu Ende sein wird. Da ich auch Frauen begleite in ihren Prozessen bezüglich Weiblichkeit und Sexualität sah ich immer wieder, wie schwierig es für viele Frauen ist, mit sich selbst, ihrem Körper und vor allem ihrem Schoßraum und ihrer Yoni ganz tief in liebe- und lustvollen, wertschätzenden und Kraft spendenden Kontakt zu kommen. Den eigenen Körper wirklich bis in den letzten Winkel ganz zu bewohnen und zu spüren, war für viele unvorstellbar. Frauen, die diese Zusammenhänge in ihrer ganzen Tragweite erkannt haben, stehen dann oft hilflos da, weil sie nicht wissen, wie sie den Weg zu sich selbst finden können. Doch genau das ist eine wesentliche Voraussetzung für ein gesundes und glückliches Leben, für Selbsterkenntnis und Selbstermächtigung – jenseits von Zweifeln und Unsicherheiten. Eine Frau, die in sich selbst Liebe, Erfüllung, Heimat und Frieden finden kann, kann diese Geschenke auch in die Welt verströmen.

Die erfahrene und liebevolle Anleitung von Gitta ist eine wunderbare Unterstützung und Begleitung, die genug Raum für Individualität lässt und ein Türöffner sein kann, eigene intime Welten zu erkunden.

Grit Scholz
(Autorin von „Das Tor ins Leben“, erschienen im Lebensgut Verlag)