Willkommen im Pressebereich von AnandaWave.

Hier haben wir sämtliche Pressemeldungen über AnandaWave zusammengefasst. Gerne stehen wir Ihnen für Presseanfragen und telefonische Interviews zur Verfügung.

Tel.: +49 (0)221–420 80 28 | E-Mail: info@ananda-wave.de

WDR frauTV

Tantramassage Dokumentation

Der WDR mit der ersten Tantra-Massage Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Mit Michaela Riedl und Christine Andersch aus dem AnandaWave-Team.

AnandaWave in den Medien

Radio und Podcast

 Deutschland Funk Nova 

Drei Stunden Tantra-Massage

Wie hat die Reporterin im Selbstversuch die erste Tantra-Massage erlebt? Wie hat sie eine gute Adresse gefunden?

 Deutschland Funk Nova 

Prostitution: Geld macht Sex

Die Sendung “Eine Stunde Liebe” zum Thema Sex und Geld. Interviews mit Martina Weiser und Lena Morgenroth.

 Deutschland Funk Nova 

Der G-Punkt bei Frau und Mann

Die Sendung “Eine Stunde Liebe” zum Thema G-Punkt. Andrea Silwanus gibt Kurse für Frauen und Männer.

WDR5 Radiofeature

Viele Vorurteile, kein Sex, nur Tantra

Eigentlich ist Tantra eine komplexe indische Lebensphilosophie. Wir kennen es aber vor allem in Form von Massage-Studios. Hier wird der ganze Körper massiert, auch die Geschlechtsorgane. Ein Selbstversuch und eine Annäherung an das Thema “Tantra” – dafür hat die Autorin mehrere Wochen recherchiert und zahlreiche Iinterviews geführt.

AnandaWave in den Medien

Fernsehen

 Akte05 Reportage 

Tantra-Massage für Paare

Akte05 begleitet ein Paar auf der Suche nach neuer Inspiration – der Besuch bei Ananda bekommt die Bestnote!

Wir haben im Januar ein Anfängerseminar geleitet und das WDR-Team hat uns dabei für die Dokumentation „Menschen hautnah“ begleitet.

Mädelsabend bei Frau-TV zum Thema Yoni-Massage: Unsere großartige Teamkollegin Johanna räumt sehr überzeugend mit einigen Vorurteilen auf.

Der WDR mit der ersten Tantra-Massage Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen.