Sabine (Im Dialog mit Deiner weiblichen Identität, November 2018)

Liebe Gitta, liebe Rose,

es war ein wunderbar angeleitetes Seminar. Es gibt für mich aktuell keine prickelndere, zärtlichere und entspanntere Massageform, als die, die ich bei euch erlernen durfte. Die kurze Beobachtung, wie Gulabo massierte, inspirierte mich unglaublich. Die Leichtigkeit und liebevolle Zuwendung hat man nicht nur als empfangende, sondern auch als massierende Person wahrnehmen können. 1,5 Std. verflogen wie im Flug.

Und genau sowas möchte ich nach dem Seminar in mein Leben einladen. Ich merke den Impuls, dass ich meine Sexualität verändern möchte und darauf höre ich radikal. Männer die nur Sex wollen, lasse ich nicht mehr in mein Leben. Bislang fühlte ich mich in ihrer Abhängigkeit, da ich nur durch sie beim Sex zur Befriedigung kam. Ich werde mir jetzt die Zeit nehmen herauszufinden was mir persönlich gefällt und mögliche Wege dazu wurden beim Seminar gelegt. Die größte Herausforderung, die es an dieser Stelle für mich zu meistern gilt, ist das Ablegen von Übelkeit und Hitzewallungen bei der eigenen Berührung der Vulva und Vagina. Doch alles zu seiner Zeit!

Das Seminar war sehr ehrlich und emotional. Für mich empfahl sich anschließend ein Urlaubstag, um einen entsprechenden Ausklang zu finden.

Sabine