Kornelia (Von der Selbstliebe zum kompetenten Gegenüber, August 2018)

"...ich erlebte mich im Seminar: ” Von der Selbstliebe zum kompetenten Gegenüber” als Teil eines ganzheitlichen ” Gesamtwerkes”….von Michaela perfekt in aufeinander aufbauenden Stufen aufgebaut und fließend, leicht, locker, witzig, kompetent, wahrhaftig und stets liebevoll durchgeführt... Diese gehaltvollen und wertvollen Tage haben mir sehr gutgetan und werden heilend

Markus (Der Lust eine Richtung geben, August 2017)

"Ich möchte dir nochmals von ganzen Herzen Danke sagen. Für so unendlich viele Eindrücke, Erlebnisse …. bin ich trotz “Alltag” immer noch berührt. Ich glaube, ich bin so ein Energie-Freak. Denn sobald ich an eine Energie-Übung denke, fühle ich im ganzen Körper von Kopf bis Fuß kribbeln, gehe automatisch in die Atmung,

Karsten (Von der Selbstliebe zum kompetenten Gegenüber, April 2016)

“Ich war wieder beeindruckt, mit welch scheinbarer Leichtigkeit Du das Seminar geleitet hast und wie Du eine ganze Gruppe dazu bringst, völlig selbstverständlich Dinge zu tun, die im Alltag und anerzogenem Verhalten nicht vorkommen. Ich habe es als sehr wohltuend empfunden, mich ohne Angst so zu zeigen wie ich auch

Dita (Kompetenz trifft Leidenschaft, November 2017)

"Ein ganz besonderes, wundervolles Seminar, das gewissermaßen die anderen Seminare abrundet, ja, vervollständigt. Es gibt etwas weniger Massage, dafür Meditation, Vorträge u. a. über Ken Wilber und seine Philosophie, seine Spiritualität. Und Schattenarbeit. Schattenarbeit in Wort und Schrift, als Pantomime, spielerisch, als Bühnenbild. Schattenarbeit, die andere Betrachtung der Dinge

Robert (Grundseminar Frühling 2016)

“Rückblickend kommt es mir vor als hätte ich an einer Aufführung des Märchens „Des Kaisers neue Kleider“ teilgenommen…Man hatte die Hauptrolle, war Statist und manchmal auch Bühnenbild…Ihr, das Team als „betrügende Weber“ habt uns mit „feinst-stofflichem“-Garn umwoben, uns mit einer unglaublich stimmigen „sanften Radikalität“ unserer göttlichen Natur zugeführt und

Theresa (Grundseminar Winter 2018)

"..wir sind verzückt, was das einwöchige Seminar bei uns bewirkt hat. Unsere Dankbarkeit ist in Worten kaum zu beschreiben. Es ist wundervoll auf die tantrische Art Menschen zu verehren, zu spüren und ihnen das zu schenken, was sie brauchen … bedingungslose, vorurteilsfrei Liebe. Du hast unserer Leben und unsere Liebe

Dominique (Grundseminar Winter 2018)

"Es fällt mir schwer auszudrücken wie dankbar ich euch bin für diese Woche. Sie geht über alles was ich je erleben durfte. Das sympathische Team, die Atmosphäre, das Essen und insbesondere diese besonderen Menschen….mir kommen die Tränen so berührt bin ich immer noch von der Wertschätzung und Herzlichkeit die ich

Axel (Grundseminar Juli 2018)

"...nach nun anderthalb Wochen merke ich, wie wirksam und intensiv diese Zeit wieder war. Ich bin noch ein Stück tiefer gekommen in das Spüren und Empfinden. Ich habe so eine Freude, tief zu berühren und tief berührt zu werden. Ich danke euch zutiefst für diese wiederum unglaubliche Woche. Mein

Dita (Viele Seminare 2017)

"Die Seminare, unwichtig welche, bieten eine hervorragende Möglichkeit der Selbsterfahrung, Entdeckung und Feiern des eigenen Selbst eingeschlossen, genauso bieten sie die Möglichkeit einer Auseinandersetzung mit schwierigen Themen, aber auch deren Integration (...) In tiefer Dankbarkeit an Michaela, Chris, Nicole, Stefan, Madlen,