Prostata-Massage

Die Analmassage: Quelle der Lust und Hingabe

SAM_6747Der Beckenboden birgt die Quelle tiefer Lust und sexueller Empfindungen. Ein entspannter Anus bei einer vollen Erektion ist für die Sexualität der Männer sehr wichtig. Diese Entspannung, die während einer ausgiebigen und liebevollen Anal-Massage bei AnandaWave® entsteht, bringt Männer in Kontakt mit ihrer Hingabe, der Öffnung ihres Herzens sowie ihrer Verbundenheit mit sich selbst und der Welt. So können tiefe sexuelle Gefühle empfunden werden.

Männer sind überrascht, wie viel Wohligkeit und Lust sie bei einer Analmassage bzw. einer Prostatamassage empfinden können. Sie spüren ein starkes Bedürfnis nach dieser besonderen Tiefe und möchten im sexuellen Erleben in die Hingabe gehen.

Anal- und Prostata-Massage und Berührbarkeit

Eine Anal- und Prostata-Massage berührt unmittelbar das Wesen eines jeden Mannes. Auf physischer Ebene können wir nicht tiefer gehen – wir können nicht tiefer eindringen. Wir tun gut daran, die Anal-Massage als das Öffnen und Eintreten in den heiligsten Tempel eines jeden Mannes zu betrachten. Die Öffnung des analen Kanals werden sie daher bei AnandaWave® als langsamen und respektvollen Prozess erleben. Als Mann werden Sie sich angenommen, gehalten und vorbehaltslos akzeptiert fühlen.

Akzeptanz und Lust

Kein anderer Bereich unseres Körpers ist mit so konditionierten Vorurteilen behaftet wie unser Anus. Sehr viele Menschen haben sich noch nie in den Anus gefasst, da dieser Bereich fast schon selbstverständlich Gefühle wie Ekel, Tabu, Scham und Schmutz auslöst. Außerdem verbinden heterosexuelle Männer, die sich von Homosexuellen abgrenzen möchten, sexuelle Lust im analen Bereich mit Homosexualität.

Diese gesellschaftliche Moral führt dazu, dass wir unseren Anus verschließen, er sich verhärtet und unsere lustvollen Energien nicht genügend strömen können.

Wenn wir lernen, unseren Anus wieder Schritt für Schritt anzunehmen, fühlen und verstehen wir, dass der Anus ein wichtiger Teil unseres genitalen Lustbereiches ist. Unsere Anusmuskulatur kann sich wieder lösen. So wie jeder Muskel kann auch der Anus sehr durchlässig und sensibel für sexuelle Strömungen sein. Dann werden wir unsere Sexualenergie erwecken und wieder mehr Lust erleben können.

Es lohnt sich daher, den Analbereich aus dem dunklen Schatten der Verdrängung wieder in die Akzeptanz zu bringen.

Für alle, die konkrete Unterstützung suchen:
Sexualberatung und Massage mit Gitta Arntzen

Bestellen Sie direkt bei uns - wir verschicken Bücher, CDs und DVDs in kurzer Zeit und ohne Umweg über den Handel an Sie.

Buch: Yoni-Massage

Buch: Lingam-Massage

Audio-CD: Wie sie's mag

UNSERE DVD